1. Schnell.  VisumCentrale ist darauf spezialisiert, Oman Visa zu beschaffen und kann Ihnen dabei helfen, ein solches Oman Visum zu bekommen.
  2. Bequem.  Eine Visumbeantragung über VisumCentrale ist der bequemste Weg, ein Visum zu bekommen. VisumCentrale kann Visa auch innerhalb eines Tages einholen. Täglich beantragen wir Oman Visa bei den Oman Konsulaten für die Einwohner aller 16 Bundesländer.

Oman Visum FAQs

Wann ist die beste Zeit, mein Oman Visum zu beantragen?

Die beste Zeit, Ihr Oman Visum zu beantragen, ist 1-2 Monate vor Ihrem Abreisedatum. Für den Fall, dass Sie Ihr Visum kurzfristig benötigen, werden wir versuchen, Ihr Visum nach Ermessen des zuständigen Konsulates auf einem schnelleren Weg zu beantragen.

Muss ich meinen Reisepass einsenden, um ein Oman Visum zu erhalten? Ist das Einsenden eines Reisepasses sicher?
In den meisten Fällen ja. In den meisten Fällen werden Sie Ihren originalen Reisepass, keine Kopie, an unser Büro senden müssen, damit wir Ihr Visum bearbeiten können. (Sie könnten von dieser Anforderung befreit sein, wenn Sie ein elektronisches Visum beantragen. Elektronische Visa sind nicht für alle Reiseziele verfügbar). Das Visum wird auf eine Seite in Ihrem Reisepass gestempelt; daher kann Ihr Visumantrag in den meisten Fällen nicht ohne Ihren originalen Reisepass bearbeitet werden. Wir empfehlen dringend, dass Sie Ihren Antrag gesichert senden, z.B. per Einschreiben oder Kurier, um Ihre wichtigen persönlichen Unterlagen zu schützen.

Beispiel für die Anforderungen an Businessreisen für ein Oman Visum für deutsche Staatsangehörige. Für die für Ihren Wohnsitz gültigen Bestimmungen nutzen Sie bitte die Abfragefunktion.

  1. E-Visa Berechtigung

    Die Regierung von Oman hat ein Online Antragsverfahren für Visa eingeführt. Beim E-Visa handelt es sich um eine elektronische Genehmigung zur Einreise nach Oman. Es handelt sich um ein Äquivalent zum Visum, jedoch ohne Stempel oder Aufkleber im Pass.

    Der Antragsteller:

    • Muss im Besitz einer gültigen Visum für ein Schengen-landen oder einer unbefristeten Aufenthaltserlaubnis oder gültigen Visums für Australien, Großbritannien, Kanada, Japan oder USA
    • Muss einen bei der Einreise mindestens sechs Monate gültigen Reisepass mit einer freien Seite haben
    • Muss ausreichende finanzielle Mittel nachweisen können
    • Muss ein Flugticket für die Rück- oder Weiterreise haben
    • Muss eine Hotelreservierung besitzen
    • Muss im Besitz aller für das nächste Reiseland benötigten Reisedokumente sein
    • Muss alle Anforderungen, die auf dem eFragebogen angegeben sind, einhalten


    Füllen Sie dazu bitte das im Antragspaket erhältliche E-Visa Auftragsformular für Oman aus und laden Sie dieses sicher über https://visumcentrale.de/upload-forms?service=evisas hoch. Alle Fragen müssen richtig beantwortet sein, da sie Pflichtangaben auf der omanischen Website darstellen und später eingehende Korrekturen nicht erlaubt werden.

    .

  2. Passfoto

    Ein digitales Foto im Passformat. Das Foto:

    • Muss einen weißen Hintergrund haben
    • Muss den Reisenden ohne Brille zeigen
    • Muss innerhalb der letzten sechs Monate aufgenommen sein
    • Muss im JPG-Format hochgeladen


    Nachdem Sie Ihren Auftrag bei VisumCentrale erteilt haben, laden Sie bitte Ihr digitales Foto zusammen mit Ihrem eVisa Auftragsformular über https://visumcentrale.de/upload-forms?service=evisas hoch

  3. Entsendungsschreiben

    Ein Entsendungsschreiben vom deutschen Arbeitgeber ist erforderlich, wenn das entsendende und das zu besuchende Unternehmen keine Wirtschaftseinheit (z.B. Tochtergesellschaft) bilden. Alle Schreiben müssen auf Briefpapier gedruckt sein, das eine deutsche Postadresse enthält. Benutzen Sie das bereitgestellte Beispiel-Entsendungsschreiben, um Ihr Schreiben zu vervollständigen.
    Alle Entsendungsschreiben müssen an die Botschaft gerichtet sein. Hier finden Sie die Adresse der Botschaft

  4. Kopie des Reisepasses

    Eine gut lesbare Farbkopie Ihrer Passangabenseite. Der Pass muss mindestens sechs Monate über das Ablaufdatum des Visums hinaus gültig sein.

    Nachdem Sie Ihren Auftrag bei VisumCentrale erteilt haben, laden Sie bitte über https://visumcentrale.de/upload-forms?service=evisas hoch

  5. Einladung

    Ein Einladungsschreiben des einladenden Unternehmens in Kopie. Das Schreiben:

    • Muss auf Geschäftspapier geschrieben sein
    • Muss den Namen des Antragstellers angeben
    • Muss den Reisezweck enthalten
    • Muss das Einreisedatum enthalten
    • Muss die benötigte Anzahl an Einreisen und die benötigte Gültigkeitsdauer des Visums angeben

    Nachdem Sie Ihren Auftrag bei VisumCentrale erteilt haben, laden Sie bitte über https://visumcentrale.de/upload-forms?service=evisas hoch

  6. Reisebestätigung

    Nachweis einer Buchungsbestätigung. Folgendes ist einzureichen:

    • Eine Kopie der Hotelbuchungsbestätigung
    • Eine Kopie der Flugbestätigung für den Hin- und Rückflug

    Nachdem Sie Ihren Auftrag bei VisumCentrale erteilt haben, laden Sie bitte über https://visumcentrale.de/upload-forms?service=evisas hoch

  7. E-Visum Fragebogen

    Ein vollständig ausgefülltes E-Visa Auftragsformular für Oman, das sich im VisumCentrale Antragspaket befindet.

    Nachdem Sie Ihren Auftrag bei VisumCentrale erteilt haben, laden Sie bitte über https://visumcentrale.de/upload-forms?service=evisas hoch

  8. Einreisebestimmungen

    Reisende müssen folgende Unterlagen mitführen:

    • Eine Kopie der Flugbestätigung für die Rück-/Weiterreise
    • Eine Kopie des Entsendungsschreiben
    • Eine Kopie des Einladungsschreiben
    • Eine Kopie der Hotelbuchung
    • Eine Kopie der Bewilligung des E-Visums für Oman (wird von VisumCentrale zur Verfügung gestellt)

  9. VisumCentrale Auftragserteilung

    Senden Sie uns das VisumCentrale Auftragsformular, das sich in diesem Antragspaket befindet.

    Bitte beachten Sie, dass alle Zahlungen erst nach Abschluss des Visumantragsprozesses vorgenommen werden.

  10. Visumgültigkeit

    Das 30 Tage Visum ist ab Ausstellungsdatum für einen Monat für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen gültig. Eine weitere Verlängerung von 30 Tagen ist möglich.

    Das 10 Tage Visum ist ab Ausstellungsdatum für einen Monat für einen Aufenthalt von bis zu 10 Tagen gültig. Eine weitere Verlängerung von 10 Tagen ist möglich.

    Die Einreise muss innerhalb von einen Monat nach Erteilung des E-Visums erfolgen. Wenn Reisende die erlaubte Aufenthaltsdauer überschreiten erhebt die Einwanderungsbehörde von Oman Geldstrafen.


    Reisende dürfen nicht im Besitz von mehr als einem gültigen Visum für Oman sein. Die Beantragung eines neuen Visums kann erst erfolgen, wenn das vorherige Visum abgelaufen ist.