Beispiel für die Anforderungen an Businessreisen für ein Sri Lanka Visum für deutsche Staatsangehörige. Für die für Ihren Wohnsitz gültigen Bestimmungen nutzen Sie bitte die Abfragefunktion.

  1. Reisepass

    Der Reisepass des Reisenden im Original

    • Muss bei Einreise sechs Monate gültig sein
    • Muss eine freie Seite enthalten

  2. Entsendungsschreiben

    Ein Entsendungsschreiben im Original vom deutschen Arbeitgeber muss eingereicht werden. Alle Schreiben müssen auf Briefpapier gedruckt sein, das eine deutsche Postadresse enthält. Benutzen Sie das bereitgestellte Beispiel-Entsendungsschreiben, um Ihr Schreiben zu vervollständigen.
    Alle Entsendungsschreiben müssen an die Botschaft gerichtet sein. Hier finden Sie die Adresse der Botschaft

  3. Einladung

    Ein Schreiben des einladenden Unternehmens.

  4. Buchungsbestätigung

    Eine Buchungsbestätigung der Hin- und Rückreise.

  5. Visumantrag

    Ein vollständig in Druckbuchstaben ausgefülltes und vom Antragsteller unterschriebenes Antragsformular.

  6. VisumCentrale Auftragserteilung

    Senden Sie uns das VisumCentrale Auftragsformular, das sich in diesem Antragspaket befindet.

    Bitte beachten Sie, dass alle Zahlungen erst nach Abschluss des Visumantragsprozesses vorgenommen werden.

Beispiel für die Anforderungen an touristische Reisen für ein Sri Lanka Visum für deutsche Staatsangehörige. Für die für Ihren Wohnsitz gültigen Bestimmungen nutzen Sie bitte die Abfragefunktion.

  1. Wichtige Informationen

    Das ETA "Electronic Travel Authorisation" ist eine elektronische Einreisegenehmigung für Sri Lanka. Es entspricht einem Visum, es wird jedoch in elektronischer Form erteilt, ohne einen Vermerk im Reisepass.

    Der Reisende, der ein ETA-Visum für bis zu 30 Tage Aufenthalt beantragen möchte:

    • Muss einen bei Einreise sechs Monate gültigen Reisepass mit einer freien Seite besitzen
    • Muss über ausreichend finanzielle Mittel verfügen
    • Muss eine Bestätigung für die Hin-, Rück oder Weiterreise vorlegen

    Die Fragen im Auftragsformular für ein Sri Lanka ETA-Visum müssen vollständig und korrekt ausgefüllt werden, da nach dem Einreichen keine Korrekturen mehr möglich sind.

     

    Die VisumCentrale unterstützt Sie bei der Beantragung eines ETA-Visums. Nutzen Sie hierzu bitte das Formular im Antragspaket.

  2. Persönliches Erscheinen

    Bei einem Aufenthalt über 30 Tagen kann die Beantragung nur persönlich bis zwei Wochen vor Abreise erfolgen.

  3. VisumCentrale Auftragserteilung

    Senden Sie uns das VisumCentrale Auftragsformular, das sich in diesem Antragspaket befindet.

    Bitte beachten Sie, dass alle Zahlungen erst nach Abschluss des Visumantragsprozesses vorgenommen werden.

  4. Ergänzende Informationen

    Kinder benötigen einen eigenen Reisepass.

    Für Kinder unter 12 Jahren fallen keine Konsulargebühren an.